logosyke

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  Logo Zeitspende IMG

 

Film

QR - Code

Mein PDF Code

Drucken
Feuerwehr
*

 

Angaben zur Organisation:

Freiwillige Feuerwehr Stuhr
Brunnenweg 17
28816 Stuhr

Ortsfeuerwehr Fahrenhorst
Turmstr. 14
28816 Stuhr

Ortsfeuerwehr Gr. Mackenstedt
Siekstr. 2
28816 Stuhr

Ortsfeuerwehr Stuhr
Siguldaer Platz 1
28816 Stuhr

Ortsfeuerwehr Heiligenrode
Heiligenroder Straße 45
28816 Stuhr

Ortsfeuerwehr Seckenhausen
Hauptstr. 48a
28816 Stuhr
www.feuerwehr-stuhr.de


Zielsetzung und Kurzbeschreibung der Organisation und des Projekts
Die Freiwillige Feuerwehr hat die Aufgabe sich ehrenamtlich für die Allgemeinheit einzusetzen.
Gefahren für die öffentliche Sicherheit und Ordnung abzuwehren, die durch Brände, Explosionen,
Überschwemmungen, Unfälle und ähnliche Ereignisse entstehen – kurz:

Retten-löschen-bergen-schützen

Aufgabe/Tätigkeit

Neben der Hauptaufgabe des Brandschutzes haben die einzelnen Feuerwehren der Gemeinde jeweils eine weitere Aufgabe mit spezieller Ausrüstung u.A. Rettung aus Höhen und Tiefen, Industriebrandbekämpfung, Wasserförderung über lange Wege.


Anforderungen/Wünsche/Voraussetzungen
 • Körperliche Fitness
 • Interesse an moderner Technik
 • Teamfähigkeit
 • Sie wollen in Notsituationen kompetent und überlegen reagieren

Weitere Informationen

Wochenstunden/Wann: nach Absprache
Gewünschtes Alter: zwischen 16 und 45 Jahren
Geschlecht: nicht wichtig

Leistungen des Trägers: Die Mitgliedschaft ist kostenlos und außerdem stellt die Gemeinde
Stuhr jedem Feuerwehrmitglied die gesamte Ausrüstung, die im
Einsatzfall benötigt wird.
Einarbeitung: Ausbildung
Mitsprachemöglichkeiten:
Versicherungen für die Freiwilligen: ja

 


 Angaben zur Organisation

Jugendfeuerwehr Brinkum / Stuhr
Brunnenweg 17
28816 Stuhr – Brinkum
Siguldaer Platz 1
28816 Stuhr
www.feuerwehr-stuhr.de
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielsetzung und Kurzbeschreibung der Organisation und des Projekts
Die Jugendfeuerwehr ist die Jugendorganisation der Freiwilligen Feuerwehr. Die Arbeit findet
ehrenamtlich statt. Neben einer feuerwehrtechnischen Ausbildung werden auch sportliche Aktivitäten, sowie Wettbewerbe und Zeltlager angeboten.

Aufgabe/Tätigkeit
 • Interesse an der Jugendfeuerwehr
 • Lust zu feuerwehrtechnischer Ausbildung in Theorie und Praxis
 • Gemeinsamer Spaß bei Sport und Spiel
 • Teilnahme an Freizeitaktivitäten / Zeltlagern / Wettbewerben
 • öffentlichen Veranstaltungen z.B. Schul- und Kirchenfeste, Ferienpassaktionen

Anforderungen/Wünsche

In der Jugendfeuerwehr können sich Mädchen und Jungen egal
welcher Herkunft, Nationalität und Religion ehrenamtlich engagieren
Sie müssen nur in der Gemeinde Stuhr im jeweiligen Einzugsgebiet
der entsprechenden Jugendfeuerwehr wohnen.

Weitere Informationen


Wochenstunden/Wann: Verschiedene Wochenstunden stehen zur Verfügung

Gewünschtes Alter: 10 bis 18 Jahre
Geschlecht: nicht wichtig
Leistungen des Trägers: Die Mitgliedschaft ist kostenlos.
Einarbeitung: ja
Mitsprachemöglichkeiten:
Versicherungen für die Freiwilligen: ja

Zurück

offena

offenb

offenc