logosyke

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  Logo Zeitspende IMG

 

Film

QR - Code

Mein PDF Code

Drucken
Kirche
*

Angaben zur Organisation

Kirche zum Heiligen Kreuz Stuhr-Brinkum
Kirchstraße 1
28816 Stuhr-Brinkum
Pastor Korsen
Pastor Heinemeyer
E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Zielsetzung und Kurzbeschreibung der Organisation und des Projekts


Einmal im Vierteljahr lädt die Kirchengemeinde ihre Geburtstagsjubilare ab 75 Jahren zu einem
Kaffeenachmittag in das Haus Lohmann ein. Dafür sucht die Kirchengemeinde 2 ehrenamtliche Helfer.

Aufgabe/Tätigkeit

Tische werden festlich gedeckt. Kaffee, Tee und Kuchen vorbereitet. Kuchenbäcker unter Ihnen sind herzlich willkommen.
Die eintreffenden Ehrengäste werden willkommen geheißen und bedient. An diesem Nachmittag
werden Geschichten und Gedichte vorgetragen.

Anforderungen/Wünsche/Voraussetzungen


Aufgeschlossenes, umgängliches Wesen. Bereitschaft im Team zusammen zu wirken.

Weitere Informationen


Wochenstunden/Wann:Vierteljährlich – Januar/April/Juli/Oktober


Um einen Geburtstags-Kaffeenachmittag mit den Jubilaren vorzubereiten, geht immer ein Vorbereitungstreffen bzw. Gespräch voraus. Diese Treffen finden immer montags 19 Uhr vor der geplanten Veranstaltung statt.

Ablauf Kaffeenachmittag: Aufbau 13 Uhr
Durchführung: 15-17 Uhr
Aufräumen: bis ca. 18.00 Uhr
Gewünschtes Alter: ab 18 Jahre Geschlecht: Beide
Versicherungen für die Freiwilligen: Versicherung durch die Kirchengemeinde

 


 

Angaben zur Organisation

Ev.-luth. Kirchengemeinde Varrel
Varreler Landstraße 69-71
Frau Pastorin Fröhlich
28816 Stuhr
Tel. 04221 3339
www.kirchengemeinde-varrel.de

Zielsetzung und Kurzbeschreibung der Organisation und des Projekts

Ehrenamtliche Helfer für den Kindergottesdienst der 3-6 jährigen Kinder gesucht.
Die Kirchengemeinde Varrel sucht ehrenamtliche Helfer, die gerne jeden 2. Freitag von
15.00 bis 16.30 Uhr den Kindergottesdienst mit begleiten.

Aufgabe/Tätigkeit

Mit den Kindern wird altersgerecht gesungen, gebetet und gelesen. Im Anschluss wird mit den Kindern gebastelt und gespielt.

Anforderungen/Wünsche/Voraussetzungen

Interesse an Arbeit mit Kindern

Weitere Informationen


Wochenstunden/Wann: jeden 2. Freitag von 15-16.30 Uhr
Gewünschtes Alter: ohne Altersbeschränkung
Geschlecht: nicht wichtig
Leistungen des Trägers:Einarbeitung
Mitsprachemöglichkeiten bei monatlichen Treffen
Versicherungen für die Freiwilligen

Zurück

offena

offenb

offenc